Rotamatik CNC-Wendespannsystem

CNC-Wendespannsysteme

Highlights

  • Vielseitig einsetzbar
  • Reduzierung der Produktionszeiten von 30 bis 70 %
  • Bearbeitung der Seitenflächen ohne Umspannen
  • Perfekte Flexibilität
  • Hochgenau durch direktes Messsystem
Spitzenhöhe (mm)150 / 250
Haltemoment ohne Motor (Nm)1.000 / 2.000
Auflösung (Grad)0,001

Schneller, effektiver, flexibler.

MAP bietet mit den Rotamatik Wendespannern ein System, mit dem Bearbeitungszeiten in der Werkstückfertigung um bis zu 70% minimiert werden können. Schnell und flexibel auf wechselnde Bearbeitungsaufgaben reagieren: Bei Bedarf wird der CNC Wendespanner über das 4. Achseninterface mit der Maschine verbunden und ermöglicht so die präzise Mehrseitenbearbeitung.
Produkt anfragen
Kontakt
EinheitROTAMATIK® 120ROTAMATIK® 150
Spitzenhöhemm120150
Klemmung Antriebs-
und Stützspindel
bar180180
Haltemoment
ohne Motor
Nm1.0002.000
 Klemmung Mitnehmerbar100180
Nm150400
Hydraulischer
Pinolenhub 10 mm
bar30 – 15030 – 150
Mechanische Klemmung
Auflösung  Grad0,0010,001
Werkstückgewicht max.kg150250

Bearbeitung von Gehäusen

Spannbacken, deren Abmessungen kleiner als die Kontur der Werkstücke sind, lassen eine durchgehende Bearbeitung an allen Flächen ohne Umspannen zu.

Bearbeitung von Platten

Auch Plattenmaterial lässt sich in einer Aufspannung so auf vier Seiten bearbeiten.

Bearbeitung von Rundmaterial

Speziell angepasste Spannbackengeometrie für runde Werkstücke ermöglichen Bearbeitungen in den Endbereichen, z.B. quer zur Drehachse.

5-Seiten Bearbeitung

Optional kann ein 5-Seiten Modul im Rotamatik Wendespanner eingesetzt werden.

Mehrfachspannsystem

Flexibilität in der Anwendung erhöht die Einsatzmöglichkeiten und somit die Auslastung des Systems an der CNC-Maschine.

5-Seiten Bearbeitung

Der Einsatz des optionalen 5-Seiten Moduls erweitert die Einsatzmöglichkeiten enorm. Bei Bedarf wird das Modul einfach im Rotamatik® eingespannt und vermeidet bei vielen Fällen eine Investition in einen kostenintensiven Dreh-/Schwenktisch

MEHRFACHAUFSPANNUNGEN

Die Produktivität lässt sich deutlich steigern wenn mehrere Werkstücke gleichzeitig gespannt werden. Hier bietet der Rotamatik® die Möglichkeit entsprechende Vorrichtungen aufzunehmen und automatisch zu indexieren.

ROTAMATIK® mit Backenfutter

Ebenfalls können Bearbeitungen die einen Teilapparat erfordern, schnell und kostengünstig durch die Verwendung eines Backenfutters durchgeführt werden.